Jugendbegegnung auf 2021 verschoben

Vor dem Hintergrund der aktuellen Covid-19-Situation sowie möglicher Reiseeinschränkungen haben die Partnerschaftskomitees in Beaugency und Hiltrup beschlossen, den für die Sommerferien 2020 geplanten Besuch der französischen Jugendlichen auf das kommende Jahr zu verschieben. Die Begegnung ist dann ebenfalls im Sommer geplant. Ein neuer Termin wird voraussichtlich im 4.Quartal 2020 festgelegt.

Interessierte Jugendliche, die im Sommer 2021 gerne einen französischen Gast aufnehmen möchten, können sich ab sofort bei Andrea Michalski hier melden und werden dann automatisch über alle Neuigkeiten informiert.